… für weibliche Führungskräfte

In 2013 haben wir das erste Seminar für Frauen in oberen Führungspositionen unter dem Titel „Forum für Frauen in Führung (3F)“ gestartet und arbeiten seitdem jedes Jahr mit einer kleinen Gruppe von 6-8 Frauen. Ziel ist die Stärkung des eigenen Führungsstils, das Erweitern von Handlungsoptionen und alternativen Verhaltensweisen sowie die zielgerichtete Reflexion von Situationen und Strategien.

Das Programm beinhaltet Themen wie Führungsstil und Kulturentwicklung, Macht und Persönlichkeit, Weiterentwicklung im ergebnisorientierten Netzwerken, persönliche Wirksamkeit und Positionierung im Unternehmen oder in speziellen Situationen. Die Mischung aus Workshop, moderner Managementtheorie, Peergroup und kollegialer Beratung gewährleistet eine besonders zielgerichtete Entwicklung im angemessenen Rahmen.

„Warum braucht es auch heute noch einen exklusiven Lern- und Übungsraum für Frauen?“, werden wir manchmal gefragt und stellen uns auch selbst dieser Frage. Unsere Antwort ist das Feedback der Teilnehmerinnen und die Wirksamkeit dieses Seminars. Die Begründung dafür ist simpel und gleichzeitig mehrdimensional:
Frauen können ihre zum Teil stereotypen und hinderlichen Verhaltensweisen im Management, insbesondere in Anwesenheit von Männern, häufig weder wahrnehmen, noch analysieren und schon gar nicht besprechen und so können auch keine Veränderungen im eigenen Verhalten erreicht werden. Eine rein weibliche Arbeitsgruppe ermöglicht es Frauen, in einer positiven und druckfreien Atmosphäre zu erkennen, dass Probleme im Arbeitsumfeld auch aus einer weiblichen Sozialisierung erwachsen können und nicht immer aus einer individuellen Schwäche heraus entstehen.

In gemischten Gruppen fehlt Frauen wie Männern häufig der Mut, sich zu diesen Themen wirklich ehrlich zu äußern. Und damit ist das große Potenzial einer Mixed Leadership-Kultur in Gefahr. Erst wenn eine ausreichende Anzahl von Frauen in Führungsaufgaben vertreten ist, die als Rollenvorbilder agieren, werden sich durch ihren Einfluss sichtbare Veränderungen ergeben. Soweit sind wir noch nicht. Immer noch verlassen viele Frauen im Top-Management Ihre Positionen nach kurzer Zeit. Dieses Seminar stärkt Frauen in ihren Führungsrollen, insbesondere wenn es schwierig wird, und bietet ein Netzwerk, das über die Seminarzeit hinweg Bestand hat.

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine mit Beschreibung und Anmeldeformular zum Downloaden für:
Frankfurt 3F-FFM
München 3F-MUC